089 444 99 693 info@shitforlife.de

Hits for Life                      ..it..for Life                      Shit for Life

 

Das  .. it .. for Life Tattoo,  21 Jahre lang in München vertreten, ist seit 2014 in Taufkirchen bei München angesiedelt. Wenn man den diversen Zeitschriften glauben darf, einer der Anlaufpunkte, wenn es um das Thema Biomechanik geht.

Aber auch asiatische Motive, Trash und allgemein All-round Arbeiten sind im Programm. Black and Grey, Graphisch, Farb-Tattoos oder New School, Realistisches und besonders Überdeckungen von alten Tattoos – oder auch Cover up Tattoos- werden mit ausgefeilten Techniken sehr gerne gemacht. Dabei geht es darum, dauerhafte Tattoos zu schaffen, und keine Modewellen zu unterstützen, die nur solange gut aussehen, wie die Farben wirken – um danach Grundlage für ein Cover up zu sein.

Themenübergreifendes, das auf die speziellen Hintergründe des Trägers eingehend, wird dabei besonders hervorgehoben. Denn: Du und deine Geschichte bestimmen dein Tattoo. Aufgabe eines Tätowierers ist es, dich dabei zu unterstützen.

Berichte

 >>   Zu den Galerien  <<

 

Tätowierer

RAUL

Seit 1993 in München als Tätowierer tätig.

Zuletzt in Giesing, in der Tegernseer Landstraße 176.

Davor in der Au, in der Franziskanerstr. 14.

Und davor im Kunstpark Ost.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mein primäres Anliegen ist es, Bezug auf den Körper und die Anatomie zu nehmen.  Nur so kann ein Tattoo auf Dauer wirken. Denn mit der richtigen Konzeption ist eine gut platzierte Tätowierung auch im fortgeschrittenen Alter eine Sache, die im Körper aufgeht. Und nicht einfach nur auf den Körper drauf gesetzt. Mit einer falschen Platzierung ist ein Tattoo nur Farbe unter der Haut. Die Wartezeiten sind überschaubar bei mir. Das läuft nach dem Prinzip “ Tattoo on Demand“:  Für eine Beratung kann man ohne Termin vorbei schauen. Dabei wird in der Regel eine schnelle Skizze auf der Haut gefertigt, die dann als Grundlage für die weitere Zeichnung verwendet wird.

Siehe weiterführenden Link >>

Aufschneider gibts es genug. Dann schon lieber ein Maßschneider…

Mit meiner besten Empfehlung, Raul