089 444 99 693 info@shitforlife.de

vor dem Cover-up

Tattoo

 

 

 

 

 

 

nach dem Cover-up

Tattoo

 

 

 

 

 

 

vor dem Cover-up

Tattoo

 

 

 

 

 

 

Nach dem Cover-up

Tattoo

Biomechanik Steampunk Cover-up Überdeckung Schädel

Bei diesem Teil durfte ich mich mal wieder so richtig austoben…und das in meinen Lieblingssegmenten gleichzeitig. Biomechanik und Cover-up…wie geil. Und Schädel, natürlich die des Todes. Zusätzlich konnte ich auch mal wieder die von mir geliebten, durchscheinenden Tattoos einbringen…  . Würde mich jemand fragen würde ich das Wasserzeichen-Tattoo nennen. Nur gut dass keiner fragt.

Die alten Teile waren von einer recht jungen Dame in ihren Anfängen gestochen worden. Ich bin ja für sowas immer dankbar, da das Schwarz dann in der Regel nicht ganz so gut drinnen ist. Die Motive waren von der Einstellung eigentlich nach wie vor zutreffend für Dave. Deswegen wurde die Option in Betracht gezogen, diese Art von Tattoo Motiven nochmal neu zu gestalten. Sozusagen zeit- und stilgemäß auffrischen.

So oder so ähnlich stellt sich der geneigt Leser bitte meine Antwort vor. „Und was soll man dazu sagen, echt? Ein Totenkopf kann dabei sein?…und Zahnräder sind auch super…? und Strukturen…? “ Nachdem Dave ein treuer Gast bei mir ist, der die Strukturen meiner Tattoos sehr zu schätzen weiß mußte ich mal wieder ran. Sozusagen die Latte zu seinen bisherigen Tattoos noch ein Stück höher legen. Wobei das gar nicht machbar ist, nein, ich musste an sie heran kommen.

Und so wurde der Große Schädel dreimal hintereinander gestellt und mit den Zahnrädern im Uhrzeigersinn stückweise gedreht. Die Zahnräder schauen durch die Schädel durch und laufen dabei schön rund… .Der alte, kleine Schädel mit dem Zahnrad ist in der Schläfe des großen, neuen MF´s eingebaut. Und auf der gegenüberliegenden Seite war es dann Platz für den Terminator- angelegten Facelift, mit dem Chaosstern in der Brainmaschine und so eingebastelt.

Und mein Brain hat mal wieder jubiliert angesichts der Herausforderung…habe ich mal erwähnt, dass ich Überdeckungen liebe?