089 444 99 693 info@shitforlife.de

Fraktal Blumen Tattoo

Tribals, oder auch Ornamente waren eine Zeitlang richtig in Mode im Tattoo-Bereich. Damals kamen alle Nase lang wieder jemand, der meinte, er/sie möchte ein Motiv mit einem Ornament verbunden haben. Nachdem wir ja schließlich alle in diesen unseren gesellschaftlichen Zusammenhang eingebunden sind ( und wenn es sich um eine Subkultur handelt) sind wir natürlich auch im Groben und Ganzen in die Trends eingebunden. Aber man muss ja auch nicht jeden Zug entgleisen lassen, nur um mal kurz auf das Trittbrett aufspringen zu können. Ich machte es mir deswegen damals zu der Zeit zu eigen, Ornamente des Jugendstil- Malers A.Mucha in meine Inspiration einfließen zu lassen. Diese verbastelte ich in der Regel in der vorderen Ebene, mit freier Haut. Negative Space wird so etwas klag genannt. Das hat immer die Möglichkeit beinhaltet die Tattoos zusammenhängend, aber trotzdem aufgelockert zu gestalten.